eiko_icon Treibgut auf dem Main

Technische Hilfeleistung
Zugriffe 965
Einsatzort Details

Bundeswasserstraße Main
Datum 17.08.2017
Alarmierungszeit 19:21 Uhr
Alarmierungsart TME
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Rumpenheim
Fahrzeugaufgebot   HLF 10  GW-Boot  MZB  RTB

Einsatzbericht

Ein ca. 8 Meter langer Baumstamm hatte sich zwischen zwei Schiffen, die in Höhe des Isenburger Schlosses vor Anker lagen, verkeilt. Da die Gefahr bestand das er zurück in die Fahrrinne treibt und andere Schiffe oder Boote gefährden würde, wurde der Baumstamm mit Hilfe einer Schleppvorrichtung vom Mehrzweckboot bis zur Carl-Ulrich-Brücke gezogen und dort an Land verbracht.

 

 

Letze Einsätze

Brand

11.05.2018 um 20:02 Uhr
weiterlesen

Brand

06.05.2018 um 17:27 Uhr
weiterlesen

Brand

06.05.2018 um 13:11 Uhr
weiterlesen